Blogs

Blogs
Nach Blogeinträgen suchen:
5.355
Blogeinträge insgesamt

Alles rund um Mich und meine Leutz

Bk_pump | 06.02.2011 Aufrufe Symbol 41 Kommentare Symbol 1

Jo ein Track von mir selbst schreibt wie ihr in findet !!!

Vergangenheit

Part1: Mein Leben hatte für Mich schon kein Sinn mehr
Die Verganheit viel zu kriminel
Alles im Leben war viel zu schwer
Autos geklaut das ging schnell
Ihr hattet damals über MIch gelästert
Euch das Maul über mich zerfetzt
Ich hatte mich nie gerächt
Ihr wart für mich so unwichtig wie das Gesetzt
Jetzt bin Ich der,der lacht
Ihr nicht mehr
Es ist meine Faust die jetzt in euch kracht
Ja es ist nie leicht sondern immer schwer
Ok dies ist ein Auszug aus meiner Vergangenheit
habt ihr es jetzt verstnaden
Ja ok damals war ich auch öfters breit
Down waren die Gedanken
Hook:Meine Vergangenheit war hart
Das GEld sehr sehr knapp
Ich fahre trotzdem kein smart
ich habe es jetzt geschafft 2x

Part2:Mh ihr wisst ja von was Ich rede
Auch mal Drogen genommen
Ich bin kein Opfer was hatet
Ich hab mich jetzt besonnen
Um so älter man wird,wird man auch schlauer
Man schaut in die Zukunft
Ich hasse alle Klauer
Jetzt kam Ich zu Vernuft
Auch wenn ich auch mal geklaut habe
Ja meine Zukunft beginnt jetzt
Man endlich die Lehre die ich haben will
Ich scheiß trotzdem noch aufs Gesetz
Man fängt an und Ich kill
Ich hab halt kein Bock mein Leben weiter zu verkacken
ich danke den Leuten die immer zu mir hielten und mich
unterstützten Denk drüber nach hört dieses Lied und chillt
Hook: 2x

gesellschaftlich

Haydee85 | 19.03.2009 Aufrufe Symbol 25 Kommentare Symbol 3

Ich habe gelernt

Leid zu ertragen,
Schmerz zu verbergen
und mit Tränen in den Augen zu lachen...

...nur um den anderen zu zeigen,
dass es mir "gut" geht
und um sie glücklich zu machen!

Ich...

Kirby Schatzüü | 26.06.2010 Aufrufe Symbol 15 Kommentare Symbol 1

Cooles Bild... waas?
Also.... ja ich bin Kirby... wie diese Tierchen und die Staubsauger xD
ja ich bin 17 Jahre... kann voll gut Emo frisuren tragen... usw..

Beschreibung< aber ist das schon alles?
also:
-blond
-schlank
-nicht dumm!! (nur weil ich blond bin)

Kirby

wer mich so sperrt ...

Klugscheißer | 24.07.2008 Aufrufe Symbol 34 Kommentare Symbol 6

f?r die, die mit Sarkasmus nicht umgehen k?nnen^^
Da die Leute die hier Blogs schreiben immer weicher werden und nicht mal W?rter/S?tze abk?nnen, gebe ich ihnen die Ehre sich auf meinen Blog zu verewigen. Ich m?chte mir so selbst eine ?bersicht machen, wer mich lieber kindisch sperrt als schlagfertig zu antworten. Wenn ich wirklich jemanden zu nah gekommen bin und/oder jemanden auf irgend einer weise beleidigt haben sollte m?chte ich mich aufrichtig entschuldigen. ^^

Der Verlust

Silvius E. | 08.02.2010 Aufrufe Symbol 8 Kommentare Symbol 0

Nichts ist schlimmer...

Denke stets an die, die dir lieb waren und teuer - sie würden es auch für dich!

Denke stets an die besten Zeiten, die du mit deinen liebsten und sie auch mit dir hatten - so, wirst du sie nicht vergessen - bleiben immer bei dir!

Lebe weiter für sie, wie sie es auch für dich täten...

Denke stets an sie!

Schlaflied

Tina Kills | 16.06.2010 Aufrufe Symbol 17 Kommentare Symbol 4

Wie aus Stein gemacht werde ich dich stark machen
Aber ich war so lange alleine
Dann warst du da, ein stiller Geist
Und wunderschön, ich dachte nicht das ich so was finde

Etwas seltsames ist passiert
Und ich weiß nicht was machen soll
Ich habe mein Herz seit Jahren nicht mehr so schlagen gehört
Ich liebe es wenn du mich anschaust
Wenn du denkst das es kein anderer sehen kann
Ich fühle mich wie jemand anderes wenn du in der Nähe bist

Also Schlafe nun und halte mich fest
Alles wird gut sein
Also leg dich hin und schließe deine misstrauischen Augen
Komm zur Ruhe, bei mir bist du sicher
Ich liebe dich mehr als du es sehen kannst
Ich brauche dich also habe ich dir das geschrieben

Könnte jemand der eine Seele hat
Sich in der harten Zeit immer unter Kontrolle haben
Die Ewigkeit kann eine Weile warten
Denn im Augenblick gibt es nur dich und mich

gewaltfreie Kommunikation

Haydee85 | 20.03.2009 Aufrufe Symbol 12 Kommentare Symbol 3

Was ich in meinem Leben will, ist Einfühlsamkeit, ein Fluss zwischen mir und anderen,
der auf gegenseitigem Geben und Nehmen beruht.


Worte sind Fenster
(oder sie sind Mauern)

Ich fühle mich so verurteilt von deinen Worten,
Ich fühle mich so abgewertet und weggeschickt,
Bevor ich gehe, muss ich noch wissen,
Hast du das wirklich so gemeint?
Bevor ich meine Selbstverteidigung errichte,
Bevor ich aus Verletzung und Angst heraus spreche,
Bevor ich diese Mauer aus Worten baue,
Sage mir, habe ich richtig gehört?
Worte sind Fenster oder sie sind Mauern,
Sie verurteilen uns oder sprechen uns frei.
Wenn ich spreche und wenn ich zuhöre,
Licht der Liebe, scheine durch mich hindurch.
Es gibt Dinge, die ich sagen muss,
Dinge, die mir so viel bedeuten.
Wenn sie durch meine Worte nicht klar werden,
Hilfst du mir, mich freizusprechen?
Wenn es so schien, als würde ich dich niedermachen,
Wenn du den Eindruck hattest, du wärst mir egal,
Versuch doch bitte, durch meine Worte hindurch zu hören
Bis zu den Gefühlen, die wir gemeinsam haben.

Verurteile nicht, und du wirst nicht verurteilt werden. Denn wenn du andere verurteilst,
so wirst du selbst verurteilt werden.

Ich kann damit umgehen, wenn du mir sagst,
was ich tue oder nicht tue.
Und ich kann damit umgehen, wenn du interpretierst.
Aber bitte vermische beides nicht miteinander.

Wenn du ein Problem durcheinander bringen willst,
kann ich dir sagen, wie das geht:
Vermische das, was ich tue,
mit deiner Reaktion darauf.

Sag mir, dass du frustriert bist,
wenn du die ungemachte Hausarbeit siehst.
Aber mich „unverantwortlich" schimpfen
Motiviert mich überhaupt nicht.

Und sag mir, dass du dich verletzt fühlst,
wenn ich „nein" sage zu deinen Annäherungsversuchen.
Aber mich einen frigiden Mann zu schimpfen
Erhöht deine Chancen bei mir nicht gerade.

Ich kann damit umgehen, wenn du mir sagst,
was ich tue oder nicht tue.
Und ich kann damit umgehen, wenn du interpretierst.
Aber bitte vermische beides nicht miteinander.

Ich habe noch nie einen faulen Mann gesehen;
Ich habe schon mal einen Mann gesehen,
der niemals rannte, während ich ihm zusah,
und ich habe schon mal einen Mann gesehen,
der zwischen Mittag- und Abendessen manchmal schlief,
und der vielleicht mal zu Hause blieb an einem Regentag,
aber er war kein fauler Mann.
Bevor du sagst, ich wäre verrückt,
denk mal nach, war er ein fauler Mann oder hat er nur
Dinge getan, die wir als „faul" abstempeln?

Ich habe noch nie ein dummes Kind gesehen;
Ich habe schon mal ein Kind gesehen, das hin und wieder
Etwas gemacht hat was ich nicht verstand,
oder etwas anderes gemacht hat, als ich geplant hatte;
ich habe schon mal ein Kind gesehen,
das nicht dieselben Orte kannte wie ich,
aber das war kein dummes Kind
bevor du sagst, es wäre dumm,
denk mal nach, war es ein dummes Kind,
oder hat es einfach nur
andere Sachen gekannt als du?

Ich habe mich so intensiv wie nur möglich umgesehen,
habe aber nirgendwo einen Koch entdecken können;
ich habe jemanden gesehen, der Zutaten kombiniert hat,
die wir dann gegessen haben.
Jemanden, der den Herd angemacht und aufgepasst hat,
dass das Fleisch auf dem Feuer gar wird.
Das alles habe ich gesehen, aber keinen Koch.
Sag mir, wenn du hinschaust,
ist das ein Koch, den du siehst, oder siehst du jemanden Dinge tun,
die wir kochen nennen?

Was die einen faul nennen, nenn die anderen müde oder gelassen,
was die einen dumm nennen,
ist für die anderen einfach ein anderes Wissen.
Ich bin also zu dem Schluss gekommen,
dass es uns allen viel Wirrwarr erspart,
wenn wir das, was wir sehen,
nicht mit unserer Meinung darüber vermischen.
Damit es dir nicht passiert, möchte ich noch sagen:
Ich weiß, was ich hier sage, ist nur meine Meinung!

Nicht die Tatsachen selbst machen das Leben schwer,
sondern unsere Bewertung der Tatsachen.

Wenn ich wirklich sehe,
dass du ohne Forderungen kommst,
dann antworte ich, wenn du rufst.
Aber wen

gewaltfreie Kommunikation2

Haydee85 | 20.03.2009 Aufrufe Symbol 14 Kommentare Symbol 1

du wie ein
Vornehmer und mächtiger Boss daher kommst,
dann kriegst du das Gefühl, du läufst gegen eine Wand.
Und wenn du mich
So edelmütig
An all das erinnerst, was du schon für mich getan hast,
dann stell dich darauf ein:
Es geht in die nächste Runde!
Dann kannst du schreien,
du kannst geifern,
jammern, meckern und explodieren;
den Müll trage ich deshalb noch lange nicht raus.
Und jetzt – auch wenn du deinen Stil änderst –
Werde ich ein bisschen brauchen,
bevor ich vergeben und vergessen kann.
Weil es mir so schien, als ob du mich
Nur dann als menschliches Wesen betrachtet hast,
wenn ich so war, wie du mich haben wolltest.

Sieh die Schönheit in mir;
Such das Beste in mir.
Das ist es, was ich wirklich bin
Und was ich wirklich sein will.
Es mag etwas dauern,
es mag schwer zu finden sein,
aber sieh die Schönheit in mir.

Sieh die Schönheit in mir,
jeden Tag:
Kannst du das Wagnis eingehen,
kannst du eine Möglichkeit finden,
in allem, was ich tue,
mich durchscheinen zu sehen
und meine Schönheit wahrzunehmen?

Die Liebe

PiercingMausHRO | 31.10.2007 Aufrufe Symbol 1.418 Kommentare Symbol 49

Liebe ist nicht...den anderen zu bedrängen, zu ändern, zu besitzen. Liebe ist nicht... den anderen einzusperren, Gefühle zu heucheln und zu belügen. Liebe ist nicht... die Angst vor dem Alleinsein, sondern das Streben nach Gemeinsamkeit. Liebe ist... den anderen zu akzeptieren, zu bewundern, und auch versuchen zu verstehn. Liebe ist... gemeinsame Ziele und Wünsche zu haben und die Vorstellung diese vereint zu realisieren. Liebe ist... auch immer das Risiko verletzt zu werden, aber auch das Gefühl davor keine Angst haben zu müssen. Liebe kann... nur in Ihrer vollen Pracht genossen werden, wenn man bereit ist bedingungslos zu lieben. Liebe ist... Offenheit und die Fähigkeit mit dem anderen zu reden, auch und gerade wenn es schwer ist. Liebe ist... den anderen zu spüren und zu geniessen, neben ihm einzuschlafen und aufzuwachen. Liebe ist... die Geborgenheit, wenn man sich im Arm hält beide intensiv fühlen und keiner etwas sagt. Liebe ist...das Gefühl...welches das Leben wunderbar macht Wenn man wahrhaft liebt darf man verlangen...was man selbst bereit ist zu geben!! Nichts tut so weh wie jemanden zu vermissen den man liebt, jemanden zu lieben der einen zerstört und etwas zu hassen das man braucht....

diverses

Terrance | 03.07.2010 Aufrufe Symbol 9 Kommentare Symbol 0

die sprüche hier sind einfach der hammer:
z.B.: "Ich gehe nie wütend ins Bett, ich bleibe wach und plane meine Rache!" erinnert mich an einen anderen: "Ein deutscher Soldat friert nicht, sondern zittert vor Wut, dass es nicht noch kälter ist."

ebook

Gebrueder N. | 04.07.2010 Aufrufe Symbol 0 Kommentare Symbol 0

Gebrueder Jan & Kai Niens
http://www.youtube.com/watch?v=2ol_gfsdGr8

sie

Kaisa R. | 27.08.2010 Aufrufe Symbol 15 Kommentare Symbol 0

einfach sie

ich habe sie auf einem bild gesehen
und sie war so wunderschön
das es mir die sprache nahm
es ist wie ein wahn
sie ist einfach unbeschreiblich
und ich weiß nicht wie ich sie
gewinnen soll
sie ist viel zu gut für mich
glaube ich
weil ich ihr nix geben kann
ausser
liebe treue ehrlichkeit
und das in alle
ewigkeit

Optimismus pur und das täglich.... ich bin dabei

Mephisto Mephisto | 29.07.2007 Aufrufe Symbol 356 Kommentare Symbol 7

Jeder Tag ist ein neuer Anfang, für jeden ist der Tag gleich lang, schön das wir alle - alle Möglichkeiten haben. Optimistisch durch den Tag gehen. Und eins noch: Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass Mann und Frau zusammen finden können..... In diesem Sinn....

Meerie Babys

Pflaumi V. | 28.08.2009 Aufrufe Symbol 11 Kommentare Symbol 0

27.8.2009 um 11.40 Uhr ging es los der erste Fuß war zusehen!!

unsere große Schnatti hat Wehen plötzlich gehabt
und das erste kamm mit den Füßchen,das zweite 10 Minuten später
danach haben wir gesehen das sie trotz beendigter Entbindung noch ein Bäuchlein hat,abgetastet und Tatsache noch eins drin!sie hat sich gedreht
TA angerufen und gefragt was wir für sie machen können,sie sagt,warten noch 20 Minuten,wenn sich nicht´s tut sofort hinkommen
und dann ging es los
mußten Geburtshilfe machen,es atmte und dann keine Reaktion
beatmet,massiert doch es half nicht´s,es war nicht´s zumachen,das kleine war tod!!!

WARUM

Broken Heart C. | 04.04.2008 Aufrufe Symbol 49 Kommentare Symbol 1

..ohne worte
Kannst du eine Seele berühren,
kennst du des Wortes Macht,
des Blickes Kraft,
weißt du was ertauben lässt,
erblinden.
Nicht Körper sind es, die sich spüren,
dessen Inneres macht's erst möglich,
treibend ist es gefangen in den unendlichen Weiten jener Lust,
die es entfachet hat
und lässt alles taumeln, klingen, beben,
bis in die tiefsten Ritzen,
dunkelsten Winkel, mitten im Herzen,
als jaget dort ein Pfeil hinein.

5.355
Blogeinträge insgesamt